MiA – Mädchen in Aktion

An diesem Termin habt ihr die Möglichkeit eure Töpferei Kunstwerke weiter zu gestalten.

Fußballtraining entfällt!

Liebe Sportsfreunde, das Fußballtraining am 10.10.2014 an der Lenné Schule muss leider ausfallen. Wir bitten um  Euer Verständnis und freuen uns darauf Euch nächste Woche wieder begrüßen zu dürfen.

Euer Jugendwerkstatt-Team

Mitarbeiter gesucht

Jugendwerkstatt Hönow e.V. sucht ab 01.11.2014:

 

Eine/n staatlich anerkannte/n Sozialarbeiter/in, Erzieher/in mit entsprechender Weiterbildung oder Erziehungswissenschaftler/in mit Schwerpunkt Sozialarbeit für Offene und Mobile Kinder-, Jugend- und Gemeinwesenarbeit in einer Jugendeinrichtung eines freien Trägers der Jugendhilfe in Hönow (Gemeinde Hoppegarten) für 20 Stunden/Woche.

Die ausgeschriebene 50%-Stelle wird flexibel mit weiteren Aufgaben in den Bereichen Soziale Gruppenarbeit sowie Hilfen zur Erziehung aufgestockt (ca. 5 – 15 Stunden/Woche).

Der/die Bewerber/in sollte Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben sowie über Kenntnisse in Sozialer Gruppenarbeit und Beratung junger Menschen verfügen. Ein großes Maß an Empathie, selbstständigem Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität sind für diese Arbeit erforderlich.

Arbeitsschwerpunkte sind u.a. Betreuung der Cluböffnungszeiten, sozialraumorientierte Angebote sowie kreative, handwerkliche und erlebnispädagogische Projekte.

Regelmäßige Teamsitzungen, Supervision, Weiterbildungen sowie Netzwerkarbeit sind wichtige Kriterien der Qualitätssicherung dieser Stelle. Ein Führerschein (Klasse B) ist notwendig, ein eigenes Auto wünschenswert. Gehalt in Anlehnung an TVöD.

Wenn Sie Interesse haben bewerben Sie sich bitte schriftlich bei:

Jugendwerkstatt Hönow e.V.

Stefan Döbrich / Johannes Köckeritz

Dorfstraße 26a

15366 Hoppegarten / OT Hönow

Tel.: 03342 – 302497

oder unter

verwaltung@jugendwerkstatt-hoenow.de

Lampionumzug startet an der Kita „Rappel-Zappel“

Lampionbasteln an der Kita „Rappel-Zappel“