Kinderdisco im HDG – 22.03.2019

Ostseeradtour 2019

Ferienfahrten 2019

Den aktuellen Ferienfahrtenflyer finden Sie rechts, in der Seitenleiste unserer Webseite….

…for young people…

Stellenausschreibung: Kontaktsozialarbeit in Neuenhagen bei Berlin

Wir brauchen Verstärkung!
Sie arbeiten lieber in den Nachmittags- und Abendstunden bzw. am Wochenende? Büroarbeit langweilt Sie, vielmehr bewegen Sie sich gern an der frischen Luft? Selbstständiges Arbeiten liegt Ihnen, ein starkes Team im Rücken motiviert Sie? Sie wollen mit Ihrer Arbeit etwas bewegen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Die Jugendwerkstatt Hönow e.V. sucht ab 01.01.2019:
Sozialpädagogische Fachkräfte für das Arbeitsfeld der aufsuchenden Arbeit / Streetwork eines freien Trägers der Jugendhilfe in Hoppegarten (Landkreis Märkisch-Oderland) für 20-35 Stunden/Woche.

Arbeitsschwerpunkte liegen in der aufsuchenden Arbeit, Netzwerkarbeit und offenen Treffpunktarbeit. Sie arbeiten dort, wo sich junge Menschen aufhalten: auf öffentlichen Plätzen, Sportanlagen oder Parks. Dabei orientieren Sie sich an den Interessen, Fähigkeiten und Bedürfnissen der jungen Menschen und unterstützen diese dabei, selbstbestimmt Lösungen für ihre Problemlagen und Konflikte zu finden.

Was Sie mitbringen:
– einschlägige Fachhochschul- oder Hochschulausbildung im sozialen Bereich
– Berufserfahrungen in der aufsuchenden Arbeit mit Kindern, Jugendlichen & Heranwachsenden – Kenntnisse in Beratung junger Menschen, Mediation, Systemischer Arbeit und Empowerment – ausgeprägte physische und psychische Belastbarkeit
– ein hohes Maß an Empathie, Konfliktfähigkeit, selbstständigem Arbeiten und Flexibilität.

Was wir bieten:
– unterschiedliche Entwicklungsmöglichkeiten
– regelmäßige Teamsitzungen & Supervisionen
– Weiterbildungen sowie ein qualifiziertes und motiviertes Team
Grundlage ist die Leistungsbeschreibung der Gemeinde Neuenhagen bei Berlin, diese kann bei Bedarf zugesandt werden. Die Stellen sind vorerst für 2 Jahre befristet. Eine Projekt-Verlängerung und Entfristung des Arbeitsvertrages werden angestrebt. Es handelt sich um drei ausgeschriebene Stellen, die nach Bedarf aufgestockt werden können. Es besteht ergänzend die Möglichkeit, in weiteren Handlungsfeldern (sozialen Gruppenarbeit, Hilfen zur Erziehung, soziale Kompetenztrainings) unseres Trägers tätig zu werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bei:
Jugendwerkstatt Hönow e.V.
Anja Pleinert
Dorfstraße 26a
15366 Hoppegarten / OT Hönow
Tel.: 03342-302497

Jugendwerkstatt Hönow e.V.
Vorstand
Stefan Döbrich
03342 – 30 24 97

verwaltung@jugendwerkstatt-hoenow.de Hoppegarten, 19.12.2018