Betreuung von Sozialstundenableistern

Gerichtlich auferlegte Sozialstunden können in der Jugendwerkstatt Hönow unter sozialpädagogischer Betreuung abgeleistet werden. Die Einsatzorte können variieren und werden mit den SozialstundenableisterInnen individuell nach Prüfung der Fähigkeiten, Kenntnisse und Interessen sowie den jeweils geeigneten Tätigkeiten und zu erledigenden Aufgaben abgesprochen. Einsatzorte können eine Radstation oder auch auf dem Gelände der Jugendwerkstatt (z.B. Jugendclub N.A.Y.S.) absolviert werden.

Bewerbungen sind zu richten an:

Jugendwerkstatt Hönow e.V.
Dorfstraße 26a
15366 Hoppegarten OT Hönow
Tel./Fax: 03342 302497